FKI Fachbeirat

Bilder Vorstand Henkel

Peter Henkel

Wissenschaftl. Beirat
Bilder Vorstand Boller

Thomas Boller

Wissenschaftl. Beirat
Bilder Vorstand Lücking

Burkhard Lüking

Wissenschaftl. Beirat
Bilder Vorstand GPS

Gaby und Peter Schulenberg

Wissenschaftl. Beirat

Dr. Peter Henkel, Vorsitzender des Wissenschaftlichen Beirates

Der 1975 geborene Historiker studierte in seiner Heimatstadt Geschichte und Politikwissenschaften, ist wissenschaftlicher Mitarbeiter der Mahn- und Gedenkstätte Düsseldorf sowie Lehrbeauftragter an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf. Er ist Mitinitiator und Gründungsmitglied des FKI. Als Vorsitzender des Wissenschaftlichen Beirates ist er für die inhaltliche und konzeptionelle Entwicklung des Pfades, der Ausstellungen und Publikationen verantwortlich. Zudem gehört er zu den Initiatoren der Industrieroute Rheinschiene. Er hat zahlreiche Veröffentlichungen zur Landes- und Stadtgeschichte sowie zur Industriekultur vorgelegt.

Thomas Boller

1972 in Mettmann geboren, lebt seit 1996 in Düsseldorf-Gerresheim. Er ist Gründungsmitglied des FKI und war bis 2017 stellvertretener Vorsitzender. Er arbeitet hauptberuflich als Technischer Betriebswirt bei einem Automobilzulieferer. In den Jahren 2010 und 2012 veröffentlichte er Bildbände mit historischen Aufnahmen Gerresheims. Im Rahmen des 150. Gründungsjahrs der Gerresheimer Glashütte folgte im Jahr 2014 die Fotoausstellung „Vom Abbruch zum Aufbruch“ mit eigenen Fotografien. Diverse FKI-Broschüren wurden von ihm text- und bildlich mitgestaltet, zudem hat er sich auf Führungen zur Geschichte der Gerresheimer bzw. Ludenberger Ziegelindustrie spezialisiert.

Burkhard Lüking

wurde 1962 in Bielefeld geboren. Der Lehrer am Marie-Curie-Gymnasium in Düsseldorf-Gerresheim unterrichtet die Fächer Mathematik und Geschichte. Er gehört dem Vorstand seit 2016 an. Zusammen mit Peter Stegt ist er der Ansprechpartner für die pädagogischen Konzepte zum Industriepfad. Zudem ist er für die Wartung der Stelen zuständig.

Gaby und Peter Schulenberg

Die beiden ehrenamtliche Archäologen beim LVR/Amt für Bodendenkmalspflege im Rheinland gehören zu den Mitinitiatoren und Gründern des FKI. Sie sind aktiv mit Schwerpunkt auf Denkmal- und Kulturlandschaftschutz. Sie haben zahlreiche Veröffentlichungen zur Ortgeschichte und -archäologie vorgelegt.