Stele 2 – Lösswand „Am Wildpark“

Adresse: Gegenüber Am Wildpark 49

GPS: 51,24575°N, 6,85030°O

Hinter der Stele kann man im Wald noch heute die alten Lösswände entdecken, die durch den Lehmabbau entstanden sind und das Bodenprofil nachhaltig verändert haben. Die Lösswände sind bis zu 15 Metern hoch. Eine alte Lore erinnert an den Transport des Rohstoffes für Ziegel.

 

Die Stele ist Teil des Kinderstelenpfads „Ziegel“.